Strukturelle Integration

Behandlungen in Meilen ZH oder zu Hause bei dir.

Strukturelle Integration wurde in den 70igern von einer Biochemikerin ins Leben gerufen. Sie hat ebenso als erste auf die Wichtigkeit der Faszien, die heute in aller Munde sind hingewiesen. Ausserdem räumt die Strukturelle Integration als einzige mir bekannte manuelle Therapiemethode, der auf den Körper einwirkende Schwerkraft einen wichtigen Stellenwert ein. Mich inspiriert die Strukturelle Integration diesbezüglich in meiner Arbeit sehr.
Strukturelle Integration Rolfing Therapie

Strukturelle Integration bewirkt

Strukturelle Integration hat einen ganzheitlichen Ansatz. Die Therapiemethode vermag es, Spannungen und Verspannungen jeglicher Art im Körper zu lösen. Das damit einhergehende Körpergefühl wirkt sich regulierend auf Stresss aus.

Strukturelle Integration hilft bei folgenden Beschwerden

Strukturelle Integration hilft körperlichen Schmerzen entgegen zu wirken.

Ausserdem wirkt sich diese Methode positiv auf das psychische Wohlbefinden aus.

  • Kopschmerzen
  • Rückenbeschwerden
  • Fußproblematiken
  • Verspannungen
  • Stress
  • und ebenso eine fehlerhafte Körperhaltung auszugleichen.
Strukturelle Integration

Vorteile – Strukturelle Integration 

Was Strukturelle Integration von allen anderen Therapieansätzen unterscheidet ist, dass sie die auf den Körper einwirkende Schwerkraft berücksichtigt und der Ansatz darin liegt, diese wieder in den Körper zu integrieren. Strukturelle Integration ist so gut, weil sie über den Körper ebenso seelische Prozesse regulieren kann. 

Das sagen meine Kunden

Herr Schmid konnte mir sehr viel helfen, für das bin ich sehr dankbar.
Fieda Cescatti

Nino Schmid Physiotherapeut und Autor

Seit mehr als 25 Jahren begleite ich Menschen auf dem Weg der Heilung, so dass sie ein inneres Erleben erhalten, was es heisst, im eigenen Körper schmerzfrei, vital und beheimatet zu sein. So habe ich bei meinen Klienten erstaunliche Heilergebnisse erleben dürfen. 

Therapie mit dem Ansatz Strukturelle Integration  – Fragen und Antworten

Was ist Strukturelle Integrations Therapie?
Strukturelle Integrations Therapie ist eine ganzheitliche manuelle Therapie, welche über die Arbeit im Fasziensystem den menschlichen Körper in die Ausrichtung der Schwerkraft bringt, was mit einem Gefühl von Erdung mit zeitgleicher Leichtigkeit einher geht.
Für was ist eine Therapie mit dem Ansatz der Strukturellen Integration gut?
Eine Therapie, die sich an der Strukturellen Integration orientiert, eignet sich für jegliche Beschwerden am Bewegungsapparat. Ausserdem wirkt es sich positiv auf das seelische Wohlbefinden aus.
Was kostet eine Therapie mit Ansatz Strukturelle Integration?
190 Fr.
Wird der Ansatz Strukturelle integration von der Krankenkasse bezahlt?
Ich habe mich bewusst dafür entschieden diesen Therapie Ansatz bewusst nicht über das Krankenkassensystem laufen zu lassen. Es ermöglicht bestmögliche Selbstverantwortung und Selbstbestimmung. Dies erzielt nach meiner Erfahrung die besten Resultate.
Therapie mit dem Ansatz Strukturelle Integration
Zu Beginn 9 bis 10 Sitzungen. Dann nach Bedarf.
Was passiert beim Ansatz mit Struktureller integration?
Es werden manuell Faszien- Verklebungen gelöst. Ausserdem wird die Wahrnehmung für den eigenen Körper geschult. Der menschliche Körper kann sich in der Schwerkraft auf natürliche Weise aufrichten.